Running Sushi

„Für einen?“, fragt der Kellner am Eingang. „Ja, bitte.“ Er geleitet mich zu einem kleinen Tisch direkt an der Running-Sushi-Bar. Eigentlich fühle ich mich ja gar nicht wohl, wenn ich alleine essen gehen muss. Ich komme mir dumm vor, wenn alle um mich herum mit Freunden oder Bekannten zusammensitzen. Während sie sich unterhalten und gemeinsam lachen können, checke ich meine …

Schüler und Meister

Schüler und Meister Er atmet noch als wir ihn aus dem Kofferraum hieven, ihn im Fluss versenken. Er war einer der furchteinflößendsten Männer Londons. Er war mein Vorbild. Alles was ich über das Töten weiß, ist sein Werk. Ein Werk, das ich nun an Hendrik weitergeben möchte. Hendrik – so jung und muskulös. In der Lage ein Genick wie einen …

Geliebter Paul

Geliebter Paul   Paul gehört zur Familie. Er sitzt mit uns am Esstisch, geht mit den Kindern abends schlafen und hat sogar eine eigene Zahnbürste. Er war dabei als wir Norberts Beförderung gefeiert haben, als unser Mariechen geboren wurde und als ich erfahren habe, dass Vater im Sterben liegt. Am Jahrmarkt vor vier Jahren sind wir Paul begegnet. In einer …